18.01.2021

Infos & News aus Deutschland und Europa
Verschwörungstheoretiker

Verfassungsschutz Baden-Württemberg beobachtet „Querdenken“-Bewegung

Das Landesamt für Verfassungsschutz in Baden-Württemberg beobachtet als erstes in Deutschland die „Querdenken“-Bewegung. Laut Deutsche Presse-Agentur stufte das Landesamt „Querdenken 711“ als Beobachtungsobjekt ein. Die Gruppe, die seit Monaten gegen die staatlichen Corona-Einschränkungen auf die Straße geht, radikalisiere sich und sei durch Extremisten unterwandert, hieß es in Sicherheitskreisen. Das Landesamt für Verfassungsschutz in Baden-Württemberg beobachtet […]

Deutschland

Übersetzungen