Zu Gehlert

Hallo zusammen, nun komme auch vom Lesen zum Schreiben über.
Ich bin Zuzana, 55 Jahre jung,
Akademikerin, Rettungsschwimmerin, Rettungssanitäterin, Luftfrachtkurierin, Berufskraftfahrerin und Meisterin der Kosmoenergetik, davor 15 Jahre lang Führungskraft in einem bekannten Versicherungskonzern mit Personalverantwortung.
Noch gilt im BRD- Staatskonstrukt die Freiheit des Wortes nach Artikel 5 des Grundgesetzes ( es suppliert die nicht vorhandene Verfassung seit 23.5.1949),
also los:
Es ist ein abgrundtief zynischer, soziopathischer Kollateralschaden und ein politisches Katastrophen-Erbe der nachweislich korrupten und verlogenen Politiker und der Big-Pharma im Hintergrund, diese o.g. zutiefst amoralen Darsteller sind noch nicht mal die wahren globalen Strippenzieher.
Es ist ein leiser, hybrider Krieg ohne Panzer und Munition gege uns alle, ein Regierungputsch gegen die eigene Bevölkerung.
Dieser andauernde, alltägliche Kriegszustand spaltet die Deutschen und schürt Angst vor asymptomatischen, ehemals gesund genannten Menschen, die im schlimmsten Falle gar anderer Meinung sind und ab sofort nicht logisch denken und handeln sollen.
Nicht vergessen die omnipräsente Rolle der gekauften Massenmedien, die tragen mit ihrem destruktiven panikmachenden Einheitsberichtsmodus seit zehn Monaten mit einem Löwenanteil zur dystopischen, Angst-verseuchten Gegenwart bei.
Die nahe Zukunft mag ich persönlich
ohne diese machtbesessene, subhumane Psychopathen und ihre strategische Biowaffe, eine DNA- angreifende, Tod- und irreversible Schäden- bringende Vakzine weiter in Freiheit gestalten.
Ich lasse mich nicht impfen.
Ich rette beruflich Menschen seit 1984,
erst aus dem Wasser, dann auf der Autobahn als Stauberaterin auf dem Motorrad auf der Autobahn, später im Dienste des weltweiten Rückholdienstes nach Unfall, Krankheit oder Tod. Ich bin dem Leben und dem Wohle der Menschen verpflichtet, niemals dem schadenden Nocebo-Effekt und der Lüge,
egal, wie gigantisch groß sie sein mag.
Impfen mit diesem Gift, der das dritte sehende und fühlende Auge, die Seele ausschaltet? Never.
Bitte bedenkt alle , dass diese Waffe gegen unser Inneres gerichtet ist, gegen das, was aus uns Menschen macht. Die körperlichen Symptome und Schäden bis zum exitus sind das nach außen Wahrnehmbare.
Göttlicher Funke und universelle Anbindung zum kollektiven morphogenetischen Feld sowie zum Universum und dem Schöpfer gehen unwiderruflich flöten.
Fremde Programme beherrschen die individuelle DNA und machen nach der Zuschaltung der 5G- Mikrowellenstrahlung aus jedem Geimpften einen als Sklaven abgerichteten Zombie in menschlicher Gestalt.
Zu wild ? Leider nein, seit den 50-iger Jahren des vergangenen Jahrhunderts durch NASA erforscht und gefördert.
Dieser Impfzwang ist nur eine Facette des verdeckten globalen Krieges gegen uns Menschen.
Ich vertraue sehr auf unsere innere Kraft und Überzeugung, gegen dieses monströse Böse gemeinsam anzutreten.
Gute Nacht und bald einen neuen guten Morgen uns allen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.